Altes Wissen - LU JONG tibetan YOGA & MEDITATION

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

LU JONG
ALTES WISSEN UND NUTZEN

Die tibetische Medizin geht davon aus, dass Krankheiten und Unwohlsein durch ein Ungleichgewicht der Elemente und der Vitalstoffe entstehen. Wir sprechen im Lu Jong von 5 Elementen (Raum, Erde, Wind, Feuer, Wasser). Die 5 äußeren Elemente stehen in Verbindung mit den 5 inneren Elementen. Durch die Kombination von Position, Bewegung und Atmung, kann Lu Jong die Körperkanale (von denen ca. 72.000 Stck. in unserem Körper sind) öffnen und fehlgeleitete Energie wieder mobilisieren. Die Lu Jong Übungen können dazu beitragen, die physische (Körper), mentale (Geist) und energetische Ebene wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Lu Jong ist eine wunderbare Praxis um unser ganzes Wohlbefinden zu verbessern.

Auf körperlicher Ebene führt dies dazu, dass Selbstheilungsprozesse positiv unterstützt werden können. Praktizieren wir die Übungen regelmäßig, so werden wir gelenkiger, kräftiger, wacher und bekommen eine bessere Kondition.

Auf psychischer Ebene unterstützen die Übungen darin, negative (hinderliche) Emotionen zu überwinden um ein energetisches Gleichgewicht zu erreichen. Unsere Energie kann damit gesteigert werden. Wir können mit Lu Jong unseren Geist so beeinflussen, dass er frei und mitfühelnd wird. Dadurch werden unser Wohlbefinden, unsere Körperwahrnehmung, unsere innere Stabilität sowie die Konzentrationsfähigkeit und Vitalität gestärkt.

Auf energetischer Ebene können sich durch die Lu Jong Übungen Störungen der feinstofflichen Kanäle (Energielaufbahnen) lösen, der natürliche Fluss der Energien wird wieder hergestellt. Dies wiederum hat Auswirkungen auf die Gesundheit von Körper und Geist. Denn wenn unsere Kanäle offen sind, so öffnen wir auch unser Herz.

Wenn die Kanäle verstopft sind, fließt z.B. die Wind-Energie nicht frei. Und wenn die Wind-Energie nicht frei fließt, fließt der Geist nicht. Dann bleiben wir in gewohnten Gedankenmustern und Oberflächlichkeiten stecken und leiden an mangeldner Konzentration. Lu Jong ist eine spirituelle Praxis, die nicht nur positiv auf die physische Gesundheit einfluss hat, sondern auch zu Gelassenheit, Konzentration, innerer Ruhe und Freude verhilft.

Die Übungen sind für alle Altersgruppen geeignet, unabhängig der eigenen körperlichen Möglichkeiten. Die Übungen sind einfach, dennoch können Sie unser Leben positiv verändern.

Natürlich gehören Meditationstechniken und Achtsamkeitstraining auch dazu..

"Mögen die Übungen des LU JONG das Leiden der Menschen verringern"
Tulko Lobsang
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü